Peter Eichler, Leipzig

Preisträger BDA-Preis Sachsen 2019

Holzhaus Leipzig-Lindenau

Leipzig

Peter Eichler, Leipzig

Holzhaus Leipzig-Lindenau

Leipzig
Projekt
Holzhaus Leipzig-Lindenau
Architekt
ASUNA - atelier für strategische und nachhaltige architektur, Leipzig

Beurteilung der Jury zum Architekturpreis des BDA Sachsen 2019:

Aus Gründen der Ökologie und Nachhaltigkeit hat zunächst einmal jeder Bau mit Holz einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Bauweisen. Jeder Holzanteil senkt die CO2-Belastung. Die oftmals immer noch als Brandgefahr gesehene Bautechnik geht heutzutage vielmehr von anderen, häufiger angewendeten Baustoffen aus. Treppenhauskern und Gründung bestehen aus Stahlbeton, die Massivholzbauweise mit Brettsperrholzelementen bilden die Außenwand- und Deckenkonstruktionen, die innere Stützen-Riegelkonstruktion aus Brettschichtholz. Das Projekt zeichnet sich dazu noch durch eine sehr überlegte und optimierte Energieplanung und veränderbare Grundrisse aus, und auch die Mehrschichtigkeit der Fassade beweist die überlegte Kompetenz der Gestaltung. Wenn daraus noch dazu ein elegantes städtisches Haus mit sorgfältiger Detaillierung und gemischter Nutzung entsteht, ist der besondere Beitrag zu einer innerstädtischen urbanen Kultur nur zu begrüßen und zu würdigen.

Peter Eichler, Leipzig
Peter Eichler, Leipzig
Peter Eichler, Leipzig
Peter Eichler, Leipzig